Lillestoff auf Facebook Lillestoff auf Instagram Lillestoff auf Pinterest

" Vertraut machen mit dem Siebdruck " für Anfänger und Fortgeschrittene

Siebdruck – Werkstattteam Orike Muth, Kursleiterin: Frau Marion Krüger & Beata Foit

"Vertraut machen mit dem Siebdruck" für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursdauer: ca. 2 Std. / max. Teilnehmeranzahl 10 Pers. / Preis pro Pers. 40,00 € incl. Material wie spezielle Farben für Siebdruck, eine vielfältige Auswahl an Mustersieben sowie für jede Teilnehmerin ein Stück Probestoff sind vorhanden (helle, weiße, gebügelte Baumwollstoffe, T-Shirts etc. können selbst mitgebracht werden)

Samstag
Kurs 1  10:30 Uhr – 12:30 Uhr 
Sa. WS 3/1; zur Buchung AUSVERKAUFT

Kurs 2  13:15 Uhr – 15:15 Uhr 
Sa. WS 3/2; zur Buchung AUSVERKAUFT

Kurs 3  15:45 Uhr – 17:45 Uhr 
Sa. WS 3/3; zur Buchung AUSVERKAUFT

Sonntag
Kurs 4  10:30 Uhr – 13:30 Uhr
So. WS 3/4; zur Buchung AUSVERKAUFT

Kurs 5  14:30 Uhr – 17:30 Uhr 
So. WS 4/5; zur Buchung AUSVERKAUFT

Kurs 6  15:45 Uhr – 17:45 Uhr 
Sa. WS 3/6; zur Buchung AUSVERKAUFT

Kursinhalt: Im Workshop "Siebdruck" lernt ihr von den Kursleiterinnen Marion Krüger und Beata Foit wie Ihr Stoffe selbst bedrucken könnt. Die Kursleiterinnen sind beide Textildesignerinnen, die seit 15 Jahren die Textilgalerie Frau Zimmer in Hannover führen. Sie sind bekannt für individuelle Einzelstücke, qualitativ sehr hochwertig und wirkliche Handarbeit.
Im Kurs werdet ihr nach einer kurzen Einführung selbst kreativ und druckt mit vorhandenen Mustersieben (florale Muster, Tiere, grafische Muster, Schriften) eure eigenen Stoffe.
Die einzelnen Elemente werden Schicht für Schicht platziert, sodass wunderbare Farbkombinationen und Muster entstehen. Entwickelt ein eigenes Farb- und Formgefühl und nehmt Eure Lieblingsstücke mit nach Hause.

Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, Helle, gebügelte Stoffe, Kissenhüllen, Geschirrtücher, T-Shirts... alles was ihr gerne bedrucken möchtet! Bitte darauf achten, dass die Stoffe möglichst aus Naturfasern sind (Baumwolle, Leinen, Viscose) und vorgewaschen. Fixiert werden die bedruckten Stoffe durch Hitze/Bügeln, dann sind sie
bis 40 Grad waschbar.

Die Kursleiterinnen werden auch Material, z.B. Baumwoll-Rucksäcke und Geschirrtücher zum Bedrucken dabei haben, welches ihr vor Ort für einen Unkostenbeitrag erwerben könnt.