Lillestoff auf Facebook Lillestoff auf Instagram Lillestoff auf Pinterest

Plottern mit Silouette

Keine Angst vor dem Plotter für Anfänger und Was der Plotter noch alles kann für Fortgeschrittene, Kursleiterin: Frau Sonja Urbanek vom Blog: Das Wiener Mädchen

Keine Angst vor dem Plotter für Anfänger
Kursdauer:  3 Std. / max. Teilnehmeranzahl 8 Pers. / Preis pro Pers. 70,00 € incl. kleines Folienpaket, Probestreifen SnapPap/colARTex, Handout

Samstag
Kurs 1  10:30 Uhr – 13:30 Uhr
Sa. WS 13/1; Buchung bitte AUSVERKAUFT

Sonntag
Kurs 3  10:30 Uhr – 13:30 Uhr
So. WS 13/3; Buchung bitte AUSVERKAUFT

Kursinhalt: In meinem Workshop lernt ihr euren (Silhouette-)Plotter und die dazu gehörende Software „Silhouette Studio“ so richtig kennen! Ich zeige euch die ersten Schritte mit dem Plotter, wir machen ein wenig Materialkunde und wir plotten einen Schriftzug und ein einfaches Motiv, das wir selbst mit der Software erstellen und auch gleich auf ein mitgebrachtes Shirt o. ä. bügeln. Während dieser 3 Stunden erhält ihr von mir auch jede Menge Tipps & Tricks, wie ihr nach dem Workshop zu Hause ganz einfach eure eigenen Motive erstellen könnt.

Bitte mitbringen: Laptop mit installierter Software
Plotter mit entsprechendem Zubehör
T-Shirt, Stoffbeutel oder ähnliches für das Aufbügeln des geplotteten Motivs

Fortgeschrittene zusätzlich ein Stück Baumwollstoff (30 x 30 cm) mit Vliesofix verstärkt

Was der Plotter noch alles kann für Fortgeschrittene
Kursdauer:  3 Std. / max. Teilnehmeranzahl 8 Pers. / Preis pro Pers. 70,00 € incl. kleines Folienpaket, Probestreifen SnapPap/colARTex, Handout

Samstag
Kurs 2  14:15 Uhr – 17:15 Uhr
Sa. WS 13/2; Buchung bitte AUSVERKAUFT

Sonntag
Kurs 4  14:15 Uhr – 17:15 Uhr
So. WS 13/4; Buchung bitte AUSVERKAUFT

Kursinhalt: Dieser Workshop richtet sich an alle (Silhouette-)Plotter, die schon einige Erfahrung sammeln konnten. Wir erstellen gemeinsam ein mehrfarbiges Plottmotiv, üben uns in Print & Cut und ich zeige euch, wie ihr mit dem Plotter applizieren könnt – ganz ohne Nähmaschine. Und wir erstellen kleine Labels aus SnapPap und/oder colARTex.

Bitte mitbringen: Laptop mit installierter Software
Plotter mit entsprechendem Zubehör
T-Shirt, Stoffbeutel oder ähnliches für das Aufbügeln des geplotteten Motivs

Fortgeschrittene zusätzlich ein Stück Baumwollstoff (30 x 30 cm) mit Vliesofix verstärkt